Schattenspiel 2Mit großer Bühne und als Publikum die Kinder vom Kindergarten St.Ursula – so wurden in den letzten Jahren die Schattenspiele präsentiert, die im gemeinsamen Projekt aus Kunst (Fr.Rieser) und Musik (Fr.Stapf) entstanden. Doch Corona zwang zu neuen Überlegungen und so musste das Gemeinschaftsprojekt dieses Mal in Einzelarbeiten umgewandelt werden.

Die Schülerinnen kreierten jede für sich in Heimarbeit ihr eigenes Schattenspiel: die Bühne verkleinert auf einen Schuhkarton, die Figuren vereinfacht und die Musik aus Alltagsmaterialien und digitalen Medien. Die durchaus kreativen und unterhaltsamen Ergebnisse nahmen die Schülerinnen als Videos auf. Not macht bekanntlich erfinderisch!

Corinna Stapf

Szene 4 aus „Es klopft bei Wanja in der Nacht“
*Franziska Oswald