Die aktuelle Unterrichtssituation in Verbindung mit den Ausgangsbeschränkungen ist sicherlich eine besondere Herausforderung für viele Familien. Deshalb möchten wir Ihnen anbieten, Ihre Töchter bei der sinnvollen Strukturierung ihres Tagesablaufs zu unterstützen. Dabei sollen natürlich neben dem Aufbereiten des Unterrichtsmaterials auch die Pausen (v.a. auch Bewegung) nicht zu kurz kommen. Da je nach Wohn- und Familiensituation sehr unterschiedliche Möglichkeiten vorhanden sind, ist es sicherlich sinnvoll, bei Interesse, einen individuellen Tagesablauf zu entwickeln.

Sie können uns werktags zu folgenden Zeiten telefonisch erreichen:

Frau Martha Altweck-Glöbl (Dipl.Soz.Päd.)    Tel.0160/1875516 (9 - 11 Uhr)
Frau Manuela Burghardt (Soz.Päd, B.A.)       Tel. 0176/45841543 (14 - 16 Uhr) (gerne auch per schul.cloud)

Oder Sie schreiben uns eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Videobotschaft von Pater Philipp

 

Pater Philipp Tel. 0176/34913035
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Skype: live:.cid.28ffd54b5da0d762
Instagram: philippjosefschmidbauer

Hier eine Videobotschaft von Pater Philipp:

 

Ansprechpartner der Staatlichen Schulberatungsstelle in Niederbayern:

Frau BerRin Doris Engelmann Tel. 0871/43031-0, EMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weiterführende Informationen, z.B.

https://www.bbk.bund.de/DE/TopThema/TT_2020/TT_Covid_19_Quarantaene_Tipps_fuer_Eltern.html

 

Hilfreiche Telefonnummern, z.B.

  • Nummer gegen Kummer Tel. 116111 (anonym und kostenfrei, auch Online-Beratung)
  • Telefonseelsorge Tel. 0800/1110111 oder Tel. 0800/1110222

 

Onlineberatung für Eltern und Jugendliche, z.B.

https://www.bke.de/?SID=04D-5B2-EB5-190

Kein Unterricht an den Schulen - Unterricht via Internet

Unterrichtsentfall Corona

Das Kultusministerium hat am 13.03.2020 verfügt, "dass Schülerinnen und Schüler dem Unterricht und jeglicher sonstigen schulischen Veranstaltung (...)  ab Montag, den 16.03.2020 bis einschließlich Sonntag, den 19.04.2020 (Ende der Osterferien) fernbleiben müssen."

Im Schreiben des Kultusministeriums heißt es: "Angesichts dieses längerfristigen Zeitraums müssen jedoch alle Möglichkeiten genutzt werden, die den Schulen sowie den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung stehen, um diesen Unterrichtsausfall aufzufangen." Es handelt sich also nicht um eine Verlängerung der Ferien.

pdfHier finden Sie wichtige Informationen des Kultusministeriums zum Umgang mit dem Coronavirus an Schulen (Merkblatt für die Erziehungsberechtigten und Schülerinnen und Schüler-Maßnahmen COVID-19).

SternwarteDie zweite Klasse ergänzte am 17. Februar den Unterricht im Fach Mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung mit einer Exkursion in die Sternwarte Regensburg. Ein interessanter Vortrag mit vielen atemberaubende Fotoaufnahmen jenseits unseres Planeten bot uns viele neue Perspektiven und Erkenntnisse.
Anschließend genossen wir die Aussicht über den Dächern von Regensburg von der Plattform der Sternwarte aus und bestaunten die riesigen Teleskope, die dort oben auf ihren Einsatz bei wolkenlosem Himmel warten, der uns leider nicht beschert war….

Handschattenspiel SchmetterlingeDie Erzieherpraktikantinnen im I. Sozialpädagogischen Seminar inszenierten während der Blockwoche an der Fachakademie rhythmische Kinderreime als Handschattenspiele.

Imagefilm

Unser Ursulinen-Imagefilm ist fertiggestellt!

Gemäß unserem Slogan "Persönlich-Attraktiv-Modern" zeigt er die enorme Vielfältigkeit, die hochmoderne Ausstattung sowie vor allem die persönliche Atmosphäre an unseren Schulen. Schön, dass unsere gelebten Werte in diesen bewegten Bildern sehr authentisch zum Ausdruck kommen.

 

 

Die Studierenden der I. Klasse besuchten im Rahmen des Wahlfachs Stationäre Jugendhilfe die Jugendhilfe-Ausschuss-Sitzung im Landratsamt Straubing-Bogen. Es wurde unter anderem ein Projekt für perspektivenlose Jugendliche vorgestellt und über dessen Finanzierung diskutiert.

Die I. Klasse der Ursulinen-Fachakademie nahm mit der Fachlehrkraft Frau Muthmann am 20.11.19 an drei öffentlichen Gerichtsverhandlungen teil.

Projekt Freunde

 Am 06.12.2019 stellte Frau Judith Distler den Studierenden der I. Klasse das Projekt „FREUNDE“ der Aktion Jugendschutz vor. FREUNDE ist ein Lebenskompetenzprogramm zur Sucht- und Gewaltprävention im Elementarbereich.

 

 

Janusz Korczak inspiriert den Geist unserer Schule und unsere Vorstellungen von Erziehung. Frau Marta Ciesielska, Leiterin des Korczakianum in Warschau, besuchte unsere Fachakademie am internationalen Tag der Kinderrechte. Sie ist Expertin, wenn es um Schriften, Bilder und Dokumente rund um das Thema Korczak geht.

Fairtrade4

Einen besonderer Besuch empfing die Umwelt AG der Fachakademie am 2. Dezember: Die Kerngruppe der Fair-Trade Klasse 9f der Realschule überbrachte uns wertvoll aufbereitete Informationen zum Thema ökologisch und fairtrade – geht das?

Am Montag, den 02.12.2019 informierte Frau Karin Oßwald die Studierenden der II. Klasse über die Kernaufgaben und Unterstützungsmöglichkeiten des Mobilen Sonderpädagogischen Dienstes Autismus.

Heilpädagogische Tages- und Wohngruppen, intensiv therapeutische Gruppen, Gruppen für junge Flüchtlinge, Clearingstelle, integrierte Schule zur Erziehungshilfe – das Kinderzentrum St. Vincent ist mit 26 Angeboten an sieben Standorten in und um Regensburg breit spezialisiert aufgestellt. An die 220 Kinder und Jugendliche werden dort gefördert und in ein selbstständiges Leben begleitet.
Frau Sabrina Nebel als ehemalige Studierende unserer Fachakademie und Herr Kloiber informierten die Studierenden der II. Klasse über die Angebote und die Arbeit der Jugendhilfeeinrichtung.

Obstbäume1

Das Landwirtschaftsamt Straubing hat sich derzeit das Motto Biodiversität auf die Fahnen geschrieben. Im Zuge dessen wird die Verbreitung von Streuobstwiesen propagiert und eine große Anzahl an Obstbäumen -vornehmlich alte Obstbaumsorten- an Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen gespendet, um so den Insekten mehr Nahrung zu bieten.

Am 20. November 2019 trafen sich einige Mitglieder des Kollegiums, um sich näher mit dem neuen Leitbild der gesamten Ursulinen-Schulstiftung auseinander zu setzen.

Am 05.11.2019 besuchten Kita-Leitungen und pädagogische Fachkräfte „Sprach-Kitas“ aus Ostbayern sowie die Fachberaterin des Bundesprogramms „Sprach-Kitas“, Frau Silvia Menacher-Gold, unsere Fachakademie und informierten sich über die Arbeitsweise und das Profil unserer Ausbildungsstätte.

VeloFoto JukeboxHeroes

Die Studierenden des Unterrichtsfaches "Übungen zu Tanz" besuchten am 5.11.2019 den Tanzabend "Juke Box Heroes" am Theater Regensburg.

Ziele des Anerkennungsjahres

Das Berufspraktikum ist wesentlicher Bestandteil der Ausbildung zur Staatlich anerkannten Erzieherin oder zum Staatlich anerkannten Erzieher.
„Die Praktikantin oder der Praktikant soll befähigt werden

• die theoretischen Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten selbstverantwortlich in der Praxis anzuwenden und zu erweitern,
• Konzeptionen zu erfassen, Erziehungsarbeit zu planen und in die Erziehungspraxis umzusetzen,
• eine Gruppe sowohl selbstständig als auch in Zusammenarbeit mit einer Hilfskraft zu führen,
• konstruktiv im Team zu arbeiten,
• die Zusammenarbeit mit den Eltern zu pflegen. “(FakO Anlage 1 §3)

Aufgaben der Berufspraktikantin im Anerkennungsjahr

• Teilnahme an den Seminartagen (§16 Abs. 4 FakO)
• Erstellung eines Berichts
• Regelmäßige schriftliche Reflexionen
• Schriftliche Planung und Vorbereitung von pädagogischen Aktivitäten
• Erstellung einer Facharbeit
• Praktische Prüfung
• Colloquium

Kooperation mit der Praxis im Anerkennungsjahr

• Die Praxisbetreuerinnen der Fachakademie und die Anleitungen an der jeweiligen Praxisstelle unterstützen gemeinsam den Verselbständigungsprozess der angehenden Fachkraft.
• Die Praxisbetreuerinnen der Fachakademie führen Anleitertreffen zur Koordinierung der Begleitung der Berufspraktikantin und zur Vorbereitung der praktischen Prüfung durch.
• Die Praxisbetreuerinnen besuchen, beraten und beurteilen die Praktikantinnen an der jeweiligen Arbeitsstelle.
• Die Praxisbetreuerinnen unterstützen und beraten die Anleitungen.
• Die Praxisanleitungen erstellen eine Zwischen- und Endbeurteilung.
• Die Praxisanleitungen sind an der Vorbereitung und Durchführung der praktischen Prüfung beteiligt.

 Bohrer Eva
(Praxiskoordinatorin)

Übersicht über die aktuellen Praxisstellen im Schuljahr 2019/20

 

Kindergarten St. Maria
Schulstr. 4, 93489 Schorndorf
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kindertagesstätte St. Martin
Martinstr. 7, 94374 Schwarzach
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kinderzentrum St. Vincent
Johann-Hösl-Str. 4, 93053 Regensburg
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
BRK-Kindergarten Hummelburg
Georg-Kerschensteiner-Str. 2, 94327 Bogen
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AWO Haus für Kinder
Wittelsbacherhöhe a/b; 94315 Straubing
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Städtischer Kindergarten Donaugasse
Donaugasse 34, 94315 Straubing
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kinderhaus St. Raphael
Hauptstr. 14, 93098 Mintraching
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kinderhaus St. Martin
Am Fliegerhorst 3, 94351 Feldkirchen
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kindergarten Sonnenblume
Blossersberger Str. 34, 94234 Viechtach
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kath. Kindergarten St. Johannes
Jägerstr. 23, 94315 Straubing
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
AWO Kindergarten/-krippe Regenbogen
Niederalteicher Str. 15 a, 94315 Straubing
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Thomas-Wiser-Haus
Donaugasse 40, 94315 Straubing
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Papst Benedikt Schule
Krankenhausgasse 13, 94315 Straubing
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Thomas-Wiser-Haus
Im Quader 16, 93419 Cham

Wichtel Akademie Nymphenburg
Wotanstr. 70, 80639 München

Waldkindergarten Ammermühle
Bachmeierholz 11, 93444 Bad Kötzting
Mail: waldkindergarten-ammermüDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kinderheim St. Maria
Klosterstr. 8, 87534 Oberstaufen-Kalzhofen

BRK Kinderhaus Rautenzwerge
Ganghoferstr. 1, 94327 Bogen
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Institut für Hören und Sprache
Auf der Platte 11, 94315 Straubing

Kindertagesstätte St. Englmar
Am Anger 12, 94379 St. Englmar
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Förderstätte Waldmünchen
Breitenwiesweg 33, 93449 Waldmünchen
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Thomas-Wiser-Haus
Alter Schulweg 26, 93413 Cham

Kindergarten St. Nikolaus
Hauptstr. 6, 94339 Hunderdorf
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kindertagesstätte St. Nikolaus
Benediktstr. 22a, 94356 Kirchroth
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kindertagesstätte Stallwang
Kirchberg 9, 94375 Stallwang
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Thomas-Wiser-Haus
Schulstr. 4, 93497 Willmering

 

 

 

 

P1070198

Am 17.10.2019 eröffnete die Ausstellung "Demokratiegespräch" in der Stadtbibliothek Straubing.

kinderkonzert 1Am Donnerstag, den 17.10.19 besuchte die I. Klasse das Kinderkonzert "Peter und der Wolf" am Theater Regensburg.